GELÄNDETRAINING

Über Berg und Tal

Unterschiedliche Bodenverhältnisse trainieren bei sorgsamem Vorgehen Bänder, Sehnen und Gelenke. Die Pferdeausbildung im Gelände bietet zahlreiche Vorteile, die wir gerne nutzen. In unserer bergigen Umgebung trainieren wir gezielt mit Steigung oder Gefälle die Schub- beziehungsweise Tragkraft der Pferde. Neben der Fitness ist aber besonders der motivierende Aspekt des Geländetrainings für uns wichtig. 

Unterschiedliche Eindrücke verhelfen zu Nervenstärke und Selbstständigkeit, also nicht zuletzt zu einem sicheren, selbstbewussten und durchlässigen Reitpferd. Mit der Ausbildung des Reiters im Gelände wollen wir immer die vertrauensvolle Verbindung zum Pferd fördern sowie die Losgelassenheit und Balance im Reitersitz verbessern. 

Gemeinsam mit dem Partner Pferd im Gelände die Seele baumeln zu lassen schafft die beste Grundlage für ein losgelassenes, stressfreies Reiten.