Jenni Kurre

Hallo und Willkommen,

mein Name ist Jenni Kurre, meine Leidenschaft ist das Achtsamkeitstraining für Pferd und Mensch.

Meine Stärke ist der Blick für das Detail, die Kleinen, meist etwas unscheinbaren Dingen und Probleme im Alltag und dem Training mit dem Pferd zu lesen, ihnen auf den Grund zu gehen und somit zum Positiven zu verändern. Das gegenseitige Wahrnehmen ist dabei der Schlüssel zum Erfolg.

Ich werde meist dann gerufen, wenn unangenehme Verhaltensweisen des Pferdes auftreten, es zu Anspannung und Abwehrverhalten kommt, Lernerfolge sich nicht einstellen oder Pferd und Mensch nicht recht zueinander finden.

Kurzum ich helfe dann, wenn die Kommunikation zwischen Pferd und Mensch gestört ist.

Ich gebe dir mit konkreten Techniken, Übungen und Trainingssystemen das Werkzeug für eine klare Kommunikation an die Hand. Achtsamkeit fängt dann an, wenn wir unser Pferd nicht als reinen Befehlsempfänger sondern als gleichwertigen Kommunikationspartner sehen. Denn häufig verlernen wir im gestressten Alltag genau hinzuschauen, zu zuhören und adäquat zu reagieren. Ein Pferd was sich nicht gehört fühlt, trifft seine eigenen Entscheidungen und daraus kann kein Team erwachsen. Auch effektives Training ist so nicht möglich. Natürlich möchten wir unser Pferd verstehen und es gesunderhaltend fördern – manchmal sind wir aber schlicht nicht in der Lage sein Verhalten zu lesen oder zu verstehen, wir sehen förmlich den Wald vor lauter Bäumen nicht. Aber das können wir zum Glück gemeinsam ändern!

Achtsamkeitstraining bringt dein Pferd in die Lage sich verstanden, wahrgenommen und gehört zu fühlen. Ein Pferd welches mental präsent ist, kann und möchte in jeder Situation mit seinem Menschen kommunizieren und sich auf ihn einlassen. Führen, Stillstehen, Anbinden, Aufsteigen, Alleine bleiben, Dinge wie der Wasserschlauch, die Spritze, der Tierarzt oder Hufschmiedebesuch, die Gewöhnung an das Equipment, und allgemeine Gelassenheit, ebenso das Verstehen von Reiterhilfen und Lektionen bereiten einem Pferd was mental „bei dir“ ist, keine Probleme.

Außerhalb der gängigen Muster zu denken, Lernziele kleinteilig runter zu brechen und die Anfänge von Schwierigkeiten – losgelöst von Reitweise, Ausbildungsstand und Pferderasse zu erkennen, ist mein Spezialgebiet. Ich helfe dir dabei deinen Blick zu schulen und das Zusammensein und Training mit deinem Pferd so zu gestalten, dass Ihr durch gemeinsames Verständnis lernen könnt.

In diesem Sinne, Read your Horse!

Natürlich unterstütze ich dich gern persönlich durch Coachings und Workshops vor Ort und ebenso Standort unabhängig in Form von Live- und Videocoachings. Viele meiner Erfahrungen und Erlebnisse in Sachen Achtsamkeit mit dem Pferd teile ich auch auf Instagram unter @readyourhorse.

Schau doch einmal vorbei!

Deine Jenni

Jenni's Kurse

Processing, please wait…